Logo BSZ

Schülerkrankmeldung

Aktuelles

++

Für das Ausbildungsjahr 2021/2022 stehen noch freie Plätze in der berufsbegleitenden Erzieherausbildung
in unserem BSZ zur Verfügung

++

Neuer Ausbildungsberuf "Personaldienstleistungs-kaufmann/-kauffrau" ab Schuljahr 2021/2022 in unserem BSZ

++

Ausbildungsberuf "Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen" ab Schuljahr 2020/2021 in unserem BSZ

++

Neue Ausbildungsrichtung "Pflegefachmann/
Pflegefachfrau
"

in unserem BSZ

++

 

Zum Sächsischen Bildungsserver

BFS - Staatlich geprüfter Krankenpflegehelfer

Berufsfachschule für Pflegehilfe

Berufsbezeichnung: Staatlich geprüfter Krankenpflegehelfer 

Aufgabe

Krankenpflegehelfer verfügen über berufliche Kompetenzen zur Durchführung und Dokumentation grundpflegerischer Maßnahmen bei kranken, behinderten und alten Menschen aller Altersgruppen unter Berücksichtigung hygienischer Standards. Sie unterstützen Pflegekräfte bei der Anwendung spezifischer Pflegekonzepte, der Durchführung der Behandlungspflege, der Gestaltung von Lebensraum und Lebenszeit sowie bei der Durchführung gesundheitsfördernder und rehabilitiver Maßnahmen. 

Einsatzmöglichkeiten

  • Krankenhäuser
  • Einrichtungen der Altenpflege (Pflegeheime, Seniorenresidenzen, Pflegedienste)
  • Einrichtungen der Behindertenhilfe

Ausbildungsdauer

2 Jahre 

Ausbildungsvoraussetzung

Hauptschulabschluss 

Ausbildungskosten – Finanzielle Förderung

 · Es wird an unserer Berufsfachschule kein Schulgeld erhoben. 

 · Förderung nach BAföG ist möglich. 

Qualifizierungsmöglichkeiten

  • Gesundheits- und Krankenpfleger
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
  • Altenpfleger
  • Heilerziehungspfleger
  • Hebamme/Entbindungspfleger

Hinweis: Es besteht die Möglichkeit die Schulpflicht zu erfüllen.